Keine Chance, die Millionen zu genießen

Keine Chance, die Millionen zu genießen

Dana Martz schuf sein eigenes Feuerwerk, als er die $ 9 Millionen Mega-Million-Virginia-Lotterie gerade vor der großen Party des Landes am 4. Juli gewann. Unglücklicherweise sieben Jahre später wurde er bei einem Einzelwagenunfall getötet. Er erhielt 26 jährliche Zahlungen von $ 346.000.

Billie Bob Harrell gewann die Texas Lottery

Billie Bob Harrell gewann die Texas Lottery im Juni von 1997. Harrell hatte mit einem Bann von Pech von spät gekämpft. Er hatte zwei Jobs verloren Startseite und arbeitete als Aktienschreiber, als er den Windfall hatte. Er entschied sich dafür, 25 jährliche Schecks von $ 1,24 Millionen zu erhalten.

Harrell war ganz großzügig mit seinen Gewinnen, seine Familienmitglieder mit neuen Häusern und Autos ausrüsten. Seine Gemeinde und viele Gemeindemitglieder profitierten von seinem Glück und seinem guten Herzen. Aber bald schien das Geld sein Leben zu kontrollieren. Er hatte Schwierigkeiten, „nein“ zu sagen und seine Ehe litt. Harrell wurde berichtet, die Lotterie als „das Schlimmste beschrieben zu haben, was mir je passiert war.“

Und wenige würden nicht zustimmen. Im Mai 1999 hat er sich mit einer Schrotflinte umgebracht. Seine frühere Familie ist im http://www.lottodoktor.de/powerball/ Widerspruch und im Krieg gegen das übrige Geld. Einige Frage, ob er wirklich Selbstmord begangen.

St. John sagt, er bot den Kindern ein Drittel der Gewinne

St. John sagt, er bot den Kindern ein Drittel der Gewinne, aber sie hielten für die Hälfte. „Ich sagte meinen Anwälten, ich solle mein Angebot vom Tisch nehmen und sie bekommen genau Null“, sagte er, nachdem die Lotterie-Kommission zu seinen Gunsten entschieden hatte. Aber die Kinder kämpften weiter.

Im August 2006 vereinbart St. John, 14% seiner Lottodoktor Gewinne aufzugeben. Er war müde zu kämpfen. Die 83-jährige wird $ 43.000 für 20 Jahre erhalten.

Cecilia Brown bezahlt $ 20 für ein Blackjack Kratzer aus Ticket im Jahr 2006. Stellen Sie sich ihre Aufregung, wenn ihr Ticket gewann einen $ 11.000 Preis. Aber als sie versuchte, sie einzulösen, bekam sie einen Brief von der Texas Lottery Commission zurück. Die Kommission hatte festgestellt, dass die Siegerkarte ein Druckfehler war. Sie erstatteten ihr $ 20. Angesichts des Unglücks der anderen Gewinner, kann Brown besser sein.

2012 Mega Millions Mess

McDonalds Arbeiterin, Mirlande Wilson, weint April Fool’s, nachdem sie einem Kollegen Lotterie 52mitgeteilt hatte, dass sie den Großen gewonnen hatte und an der $ 680 Millionen Mega Million Auszahlung teilnehmen sollte. Es gab nur drei Gewinner mit den Gewinnzahlen.

Allerdings sind die Kollegen von McLean McDonald’s nicht die Liebe. Anscheinend nahm Frau Wilson, alleinerziehende Mutter von sieben, mit 15 anderen McDonald’s Arbeitnehmer in einem Lotteriespielpool teil. Jeder Arbeiter spendete $ 5,00, und Wilson wurde versandt, um die Tickets zu kaufen. Doch jetzt behauptet Frau Wilson die Siegerkarte als ihre und ihre allein. Sie behauptet, dass es nicht aus den gepoolten die größte Lotterie in Deutschland Fonds von den Arbeitern der Milford Mill McDonald’s in Maryland gekauft wurde.

Nun, das heißt

Nun, das heißt, wenn sie hat die Gewinnzahlen überhaupt – scheint ihre Erinnerung ein bisschen unscharf. Und zwei Wochen nach Bekanntgabe ihrer Sieg Frau Wilson und ihre Anwältin hielt eine disfunctional Nachrichtenkonferenz, Frau Wilson, behauptete, sie verstopfte die Gewinnkarte bei McDonalds und kann es nicht finden. Hmm . . Wollen einige Pommes mit dieser Krähe.

Das neueste Update hat Frau Wilson, trägt mehr Ei auf ihrem Gesicht, als tausend Ei McMuffins. Nachdem sie und ihr Anwalt eine Pressekonferenz abgesagt haben, sagt sie: „sie kann das Ticket nicht finden“ und / oder „es wurde an der McDonald’s, wo sie arbeitete, versteckt, aber jetzt wird ihr Vorgesetzter sie nicht zurücklassen, Fahrkarte.“ Inzwischen sind Lotterie-Beamten erhebliche Zweifel an ihrem Anspruch.